Kontakt

Caprez Bestattungen AG
Arcas 13
7000 Chur

mail@caprez-bestattungen.ch

Tel +41 81 252 45 59
Fax +41 81 253 38 42

Wir sind 24 h / 7 Tage für Sie erreichbar.

Handgedrechselte Urnen aus dem Bernerland

Housi, so nennt man Hans Haldemann, den urchigen Drechsler aus dem Emmental. Seine Urnen sind handgemachte Unikate. Von Zeit zu Zeit fährt er mit voll beladenem Auto Richtung Graubünden, um Caprez Bestattungen mit seinen wunderschönen Urnen einen Besuch abzustatten.

Das Holz für seine Urnen holt Housi direkt bei Bauern in seiner Umgebung. So bestehen die Kunstwerke immer wieder aus verschiedenen Hölzern und sehen vor allem nie gleich aus. Nussbaum, Kirschbaum und Arve, sind die meist gewählten Hölzer bei Caprez Bestattungen.

Housi drechselt das noch nasse Holz vorgängig bei sich in der Werkstatt. Da die Urnen von Hand gefertigt werden und die Hölzer unterschiedliche Eigenschaften aufweisen, kommt die fertig gedrechselte Kugel dann geometrisch nie ganz perfekt daher. Erstaunlicherweise finden viele Angehörige in dieser unperfekten, aber wunderschönen Form den Charakter des Verstorbenen wieder. Die Kugel muss nicht ganz rund sein, weil der Neni auch seinen eigenen Charakter hatte.

Nachdem die gedrechselten Urnen getrocknet sind, verarbeitet Housi die Oberfläche des Holzes durch Schleifen zur Vollkommenheit. Das Holzöl zum Schluss bringt die Maserung und die Charakteristik der gewählten Holzart wunderbar zum Vorschein. Die Urne strahlt jetzt einen warmen Glanz aus. Eine Wärme, die man gut gebrauchen kann, wenn man jemanden verloren hat…

Hinterlassen Sie einen Kommentar